20 Jahre SAPPHO-Frauenwohnstiftung

11. April 2017

2017 wird die SAPPhO-Stiftung 20 Jahre alt – 20 Jahre eines bewegten Lesben-Lebens, in dem viel im Sinne der Stiftungsziele verwirklicht werden konnte. Am 04.03.2017 starb Wienke Zitzlaff, eine der beiden Gründerinnen der Stiftung, im Alter von 85 Jahren. Deshalb soll das 20-jährige Jubiläum der SAPPhO Stiftung in Gedenken an Wienke Zitzlaff gefeiert werden:

  • mit denen, die die Projekte und Wohnräume zu Orten lebendigen Lesbenlebens machen und gemacht haben,
  • mit denen, die die Stiftung wohlwollend begleitet und mit Rat und Tat sowie finanziell unterstützt haben, und
  • mit denen, die ihr Wissen und Know how an die Stiftung gegeben haben.

Von Freitag, 28.07.2017, bis Sonntag, 30.07.2017, wird im Frauenlandhaus Charlottenberg Gelegenheit sein, einander kennenzulernen, sich wiederzutreffen, Erfahrungen auszutauschen, miteinander zu feiern und zu trauern, aber auch an die Zukunft der Stiftung zu denken.

Zurück